Uferrock e.V.
Gegründet am 08.03.08.
Auf der Gründungsversammlung konnten wir bereits 51 neue Mitglieder begrüßen.
Heutiger Stand: 101 Mitglieder

Vereinssatzung

Vereinsgeschichte

Als im Jahre 2002 in lustiger Runde, bei dem ein oder anderen Bier, wieder mal die Diskussion aufkam, wie öde und langweilig denn  die in unserer Region immer häufigeren kommerziellen Junggesellenfeste sind, dachten sich ein paar Jugendliche in Pommern und Kail, warum nicht mal selber was machen! Einfach auf eine Wiese ne Bühne stellen und paar Bands spielen lassen mit dem Hauptgedanken, die Musik in den Vordergrund zu stellen! Ja genau, das wäre was! So fing alles an. Als im Sommer 2003 zum ersten Mal das Uferrock fest stand, war der Beiname Festival noch weit entfernt. Nach einem miesen Start, beschloss man die Veranstaltung im zweijährigen Rhythmus zu organisieren.

Als Festival entpuppte sich die Veranstaltung erst im Jahr 2007. Mit einem 2 tätigen Programm reich an gitarrenlastigen Musik und Campingmöglichkeiten, alles was so ein Festival halt braucht,  ging man nun jedes Jahr an den Start. Der  Weg der Veranstalter war jetzt schon ein wenig absehbar.
Mit der Gründung eines Vereins 2008, sollte es nun weiter Bergauf gehen.

Mit stetig steigenden Besucherzahlen, schleicht sich das Festival immer mehr in die überregionale Presse ein und kann von Jahr zu Jahr immer mehr Fans begeistern. Grundgedanke: gutes Wetter, gute Musik, gute Laune, gute Stimmung und keine Spur von Wucherpreisen. In den Jahren spielten Bands wie: Waterdown, Days in Grief, Peter Pan Speedrock, Boozed, Eternal Tango, Brand new Demon, Ra´s Dawn, The Bandgeek Mafia, Leeching Projeckt, at the Farwell Party, und viele mehr!

Mitglied werden

Du möchtest uns unterstützen? Dann fülle dafür das Beitrittsformular aus. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied!